Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz

Neue Presse 4. Februar

Kronach – Zur Hauptversammlung des Vereins „Forum ganzheitliche
Gesundheit“ konnte 2. Vorsitzende Ulrich Wagner dieser Tage von den aktuell 35 Vereinsmitgliedern immerhin
21 begrüßen. In einem Jahresrückblick zeigte die Vorsitzende Loretta Steinhäuser die Entstehung und Entwicklung des noch recht jungen Vereins auf. Schwerpunkt des vergangenen Jahres
waren mehrere gut besuchte Fachvorträge, zumBeispiel über Aromaöle, gesunde Ernährung, ganzheitliche Lerntherapien und vor allem die Termine für „Schnupperenergie“.
Als Dankeschön an seine Sponsoren bot diesen der Verein eine kostenlose Energiebehandlung an. Da diese Energiearbeit sehr gut ankam,soll im kommenden Jahr an vier Tagen „Schnupperenergie für jedermann“
angeboten werden. Jeder, der spüren möchte, wie sich eine energetische Balance zwischen dem Kopf und Bauch anfühlt, ist aufgerufen sich zu melden.

Behandlung ist kostenlos
Folgende Termine stehen 2011 zur Auswahl: 25. März, 27. Mai, 22. Juli
und der 25. November. Die etwa 30-minütige Behandlung für Männer,
Frauen und Kinder ist kostenlos, wird auf Spendenbasis angeboten
und von erfahrenen, ausgebildeten Mitgliedern des Vereins durchgeführt.
Die Durchführung findet im BRK-Kreisverband Kronach statt.

Ansprechpartner für Interessierte ist Monika Eckert, Telefon 09264/992267.

Aufgrund des ständig steigenden Interesses an Energiebehandlungen wird in diesem Jahr immer mehr die praktische Arbeit in den Vordergrund gestellt. Deshalb wird an Stelle der kleineren Fachvorträge nur noch ein großer Vortrag am 30. Oktober mit einem namhaften Referenten stattfinden. Loretta Steinhäuser stellte den Mitgliedern den neuen Flyer vor, der Auskunft gibt über die Ziele des Vereins und die anfallenden Termine. Da Karin Unkauf als bisherige Kassiererin und Daniela Kopp als bisherige Schriftführerin aus privaten Gründen ihre Ämter niederlegten, wurden JuttaWelsch als neue Kassiererin und Waltraud Puff als Schriftführerin einstimmig gewählt.